logo

Allgemeinmedizin

  • Allgemeinmedizinisches Leistungsspektrum

     

    Herz-Kreislauf

    • EKG
    • Belastungs-EKG (Ergometrie)
    • Langzeit-EKG
    • Langzeit-Blutdruck-Messung
    • HRV-Messung (Messung der Herzfrequenzvariabilität)
    • Vektorkardiographie
    • Pulsoxymetrie

    Gefäße

    • ABI-Messung
    • Ultraschall-/Duplexuntersuchung zur Gefäßdiagnostik

    Atmungsorgane

    • Lungenfunktionsdiagnostik (Spirometrie)
    • Oxymetrie (Messung des Sauerstoffgehalts im Blut)

    Ultraschalluntersuchungen

    • Bauchorgane
    • Nieren und Harnwege
    • Schilddrüse
    • Weichteile
    • Gelenke, insbesondere Schulter

    Labordiagnostik

    • tägliche Blutabnahmen
    • Urin- und Stuhluntersuchungen
    • Schnellteste
    • INR-Messung

    Bioimpedanzanalyse (BIA-Messung)

    • Bestimmung Körperzusammensetzung, insbesondere des Fett- und Muskelanteils und Bestimmung des Grundumsatzes (Kalorienverbrauch in Ruhe)

    Infusionen

    • Zur therapeutischen Zwecken und als Aufbaukur

    Vorsorgeuntersuchungen/Prävention

    • Jugendvorsorgeuntersuchungen (J1)
    • Jugend-Arbeitsschutz-Untersuchungen
    • Check-up ab 35 (bei Kassenpatienten alle 2 Jahre)
    • Hautkrebs-Screening ab 35 (bei Kassenpatienten alle 2 Jahre)
    • Krebsvorsorge Männer ab 45 (jährlich)
    • Krebsnachsorgeuntersuchungen
    • Alle Impfungen einschließlich Reiseimpfungen

    Wundversorgung

    • Akute und chronische Wunden
    • Kleine Chirurgie (z.B. Schnittwunden, Entfernung von Warzen und Muttermalen)
    • Weiterbehandlung nach operativen Eingriffen
    • Entfernung Naht- und Klammermaterial nach OP


    Hausarztzentrierte Versorgung (Hausarztmodell)

    • Für Patienten der AOK, LKK und Audi BKK

    DMP-Programm für

    • Diabetes mellitus II
    • Asthma bronchiale
    • COPD (chron. Erkrankung der Bronchien)
    • KHK (Erkrankung der Herzkranzgefäße)

    Hausarztzentrierte Versorgung

    Gutachten und Atteste aller Art

    • z.B. für Versicherungen und Gerichte

    Tauglichkeitsuntersuchungen

    • Sportuntersuchungen
    • Tauchtauglichkeitsuntersuchungen
    • Führerscheinuntersuchungen (PKW, LKW, Bootsführerschein)

    Beratung nach Infektionsschutz-Gesetz

    • Belehrung bezüglich § 42/43 IfSG

    "Rundum Hausarztpraxis":
    Sie können zu uns kommen mit allen Fragen und Problemen rund um Ihre Gesundheit und die Ihrer Lieben.

  • Hausärztliche Betreuung

    Als Hausarzt besteht die Hauptaufgabe in der individuellen ganzheitlichen Betreuung und Koordination der gesundheitlichen Belange unserer Patienten. Moderne Ausstattung und geschultes Fachpersonal ermöglicht uns eine breitgefächerte Diagnostik und Therapie vor Ort.

    Wir sehen uns als erste Anlaufstelle für nahezu alle gesundheitlichen Einschränkungen und Probleme und die ihrer Lieben und sehen uns als Lotse im Gesundheitssystem. Die meisten Beratungsanlässe können bereits beim Hausarzt abschließend behandelt oder geklärt werden.

    Und falls erforderlich vermitteln wir ihnen geeignete Spezialisten für ihre Gesundheit und helfen ihnen bei Anträgen für medizinische Leistungen.

    Auf welche Vorsorgeleistungen und Impfungen haben sie Anspruch, welche zusätzlichen Untersuchungen sind für ihre Gesundheit sinnvoll? Wir helfen ihnen gern.

    "Beim Spezialisten kommen und gehen die Patienten, die Krankheiten bleiben die Gleichen, bei Hausarzt kommen und gehen die Krankheiten, die Patienten bleiben die Gleichen."

    —  Zitat eines englischen Hausarztes
  • Ultraschalldiagnostik

    Als Hausarzt besteht die Hauptaufgabe in der individuellen ganzheitlichen Betreung und Koordination der gesundheitlichen Belange unserer Patienten. Moderne Ausstattung und geschultes Fachpersonal ermöglicht uns eine breitgefächerte Diagnostik und Therapie vor Ort.

    Unsere Praxis verfügt über ein Ultraschallgerät der neuesten Generation mit Farbduplex für die Untersuchung unter anderem von Bauch, Schilddrüse, Blutgefäße und Gelenken.

    Die Ultraschall-Untersuchung - auch Sonographie genannt - ist ein Verfahren zur bildlichen Darstellung verschiedener Körperregionen mit Hilfe von Ultraschallwellen. Die Untersuchung liefert ohne großen Aufwand sehr viele Informationen.

    Ultraschalldiagnostik In unserer Praxis führen wir Ultraschalluntersuchungen der inneren Organe einschließlich Schilddrüse, der Blutgefäße sowie der Gelenke durch. Insbesondere die Schulteruntersuchung mittels Ultraschall bietet gegenüber der MRT oder CT/Röntgen den entscheidenden Vorteil, dass eine dynamiche Untersuchung- also unter Bewegung- durchgeführt werden kann.

    "Beim Spezialisten kommen und gehen die Patienten, die Krankheiten bleiben die Gleichen, bei Hausarzt kommen und gehen die Krankheiten, die Patienten bleiben die Gleichen."

    —  Zitat eines englischen Hausarztes
  • Proktologie

    Betroffene wissen oft nicht, dass die Behandlung einfach und schonend möglich ist.

    Hämorrhoiden sind Gefäßkomplexe, die bei jedem Menschen angelegt sind. Sie besitzen die Fähigkeit, den After dicht zu verschließen und tragen damit zur Kontinenz bei. Wenn sich die Hämorrhoiden vergrößern und bei der Stuhlpassage in den Analkanal gepresst werden, können Beschwerden unterschiedlichster Art auftreten. Häufige Symptome sind hellrote, unterschiedlich starke Blutungen, Nässen und Juckreiz. Ursachen können Veranlagung, Übergewicht, chronische Verstopfung und Schwangerschaften sein.

    Proktologisches Leistungsspektrum: Proktoskopie (diagnostische Untersuchung des Enddarms). Es ist für diese schmerzlose Untersuchung keine spezielle Vorbereitung erforderlich. Man muß vorher keine spezielle Ernährung oder Abführmittel einnehmen. Nach wenigen Sekunden ist die Untersuchung meist vorbei.- Ligatur- und Sklerosierungsbehandlungen von Hämorrhoiden.

    Keiner spricht gerne darüber, jeder 2. Erwachsene leidet darunter … wir behandeln sie: Hämorrhoiden

  • Vorsorge

    Vorsorgeuntersuchungen

    Lebensqualität erhalten: Moderne Vorsorgediagnostik soll durch individuelle Prävention Krankheiten verhindern und durch Früherkennung Heilung ermöglichen.

    Die meisten Mitmenschen sind von der Notwendigkeit von Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen überzeugt, aber: Hand aufs Herz, wer weiß ganz genau zu welchen Untersuchungen er gehen soll und welche Leistugen von der Kasse erstattet werden und welche sinnvollen Ergänzungen gibt es? Da können wir helfen.

    Der Präventionsgedanke - Erkrankungen verhindern - hat in meiner Praxis einen sehr hohen Stellenwert.

    Vorsorgeuntersuchungen der gesetzlichen Krankenkassen

    • Gesundheits-Check ab 35. Lebensjahr
    • Hautkrebsvorsorge ab 35. Lebensjahr (bei manchen Kassen auch schon ab 20. Lebensjahr)
    • Impfungen
    • Jugendgesundheits-Untersuchung J1
    • Krebsvorsorge Männer jährlich ab dem 45. Lebensjahr
    • Darmkrebs-Vorsorge / Hämoccult jährlich ab 50. Lebensjahr (Frauen & Männer)
    • Krebsnachsorge
    • Jugendarbeitsschutz-Untersuchung
    • Teenager-Check-Up (J1)
    • Impfberatung / Kontrolle Impfpass

    Spezielle Vorsorgeleistungen

    • Herz-Kreislauf- Vorsorge
    • Gefäßuntersuchung mittels ABI-Messung und Ultraschall
    • Sportuntersuchung
    • Labor-Screening